Ich weiß nicht, was ich sagen soll – Für die Freunde von jungen Erwachsenen mit Krebs

Ich weiß nicht, was ich sagen soll – Für die Freunde von jungen Erwachsenen mit Krebs
Zeichnung mit Figur mit Gedanken zu Krebs

Zum Thema Krebs gibt es Ratgeber über Ratgeber, doch die meisten sind für Verwandte gedacht und nicht für Betroffene aus dem Freundeskreis. Das ist der Grund warum die beiden Teilnehmerinnen nun ein paar Tricks in einem Ratgeber zusammengefasst haben. Was Sie tun können, wenn bei Ihnen im Freundeskreis jemand betroffen ist erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen.

Möchten Sie den gesamten Beitrag lesen?

Dann können Sie hier den gesamten Artikel als WWF laden. Das WWF-Format ist ein PDF, das man nicht ausdrucken kann. So einfach können unnötige Ausdrucke von Dokumenten vermieden, die Umwelt entlastet und der unnötige Verbrauch von Ressourcen verhindert werden.

› Artikel öffnen

Informationen zum Beitrag

Titel
Ich weiß nicht, was ich sagen soll – Für die Freunde von jungen Erwachsenen mit Krebs
Autor
Laura Grimm, Anne Lindner
Schule
Technische Universität Berlin , Berlin
Klasse
4. Semester Master, Sprach- und Kommunikationswissenschaften
Quelle
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Projekt
Kluge Köpfe denken weiter
Kategorie
Print

Beruf und Chance

Projektanmeldung

Sie möchten sich für ein medienpädagogisches Projekt der F.A.Z. anmelden? Gleich kostenlos registrieren und das Projektangebot der F.A.Z. nutzen. › Zur kostenlosen Registrierung