eBook - Der Traum vom Fliegen

eBook - Der Traum vom Fliegen

„Wer nicht vom Fliegen träumt, dem wachsen auch keine Flügel.“ Treffender hätte es der Schweizer Lyriker Robert Lech nicht ausdrücken können. Und genau mit diesem Traum vom Fliegen haben wir unser Werk begonnen.

Sonderpreis für die Klasse E2D der Wilhelm-von-Oranien-Schule

Darin geht es um weit mehr als um die Geschichten von renommierten Autoren, wie Ken Follet, Stanislaw Lem, Erich Kästner oder Antoine de Saint-Exupéry. Und es geht auch nicht nur darum, wie Felix Baumgartner mit seinem „Stratosphärensprung“ weltweit für Aufsehen sorgte. Diese Sammlung soll auch den „normalen“ Fliegerinnen und Fliegern und ihren teils tragischen Biographien einen Platz bieten.

In diesemWerk erwarten Sie eine Reise durch 25 völlig unterschiedliche Beiträge, die sich über alle nur erdenklichen Möglichkeiten doch irgendwie durch den einzigartigen Traum vom Fliegen verbinden, den schon so viele von uns und vor uns geträumt haben.

Der Beitrag

Das eBook entstand im Rahmen des Projekts "Hoch hinaus 2013: Der Traum vom Fliegen - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft".

› eBook-Beiträge öffnen

Informationen zum Beitrag

Titel
eBook - Der Traum vom Fliegen
Autor
Philipp Gräfe und Lukas Rehm
Schule
Wilhelm-von-Oranien-Schule, Dillenburg
Klasse
ED von 2013/2014
Quelle
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Projekt
Hoch hinaus 2013
Kategorie
Sonderbeitrag

Beruf und Chance