Deutschland ist ein sonnenarmes Land

Photovoltaik ist die Bezeichnung für die direkte Umwandlung von Sonnenstrahlen in elektrische Energie. Was dabei viele nicht wissen: Die Photovoltaik ist nur ein Teilbereich der Solartechnik. Worin sich Photovoltaik- und Solaranlagen unterscheiden und warum sie sogar in der Kritik stehen, erklären Kai Kellers und Anna-Lena Weiß von der Wiesbadener Elly-Heuss-Schule.

Möchten Sie den gesamten Beitrag lesen?

dann können Sie hier den gesamten Artikel als WWF laden. Das WWF-Format ist ein PDF, das man nicht ausdrucken kann. So einfach können unnötige Ausdrucke von Dokumenten vermieden, die Umwelt entlastet und der unnötige Verbrauch von Ressourcen verhindert werden.

› Artikel öffnen

Informationen zum Beitrag

Titel
Deutschland ist ein sonnenarmes Land
Autor
Kai Ellers, Anne-Lena Weiß
Schule
Elly-Heuss-Schule , Wiesbaden
Klasse
11
Projekt
Jugend recherchiert - Energieeffizienz
Kategorie
Print

Beruf und Chance