Ein Zauberwort geht durch Deutschland

Es scheint, als gelangen Ressourcenknappheit und Klimawandel erst durch Ereignisse wie Ölkrisen oder das Schmelzen der Polkappen in das öffentliche Bewusstsein. Dabei sind die Ursachen für den Klimawandel bekannt. Erneuerbare Energien, nachhaltiger Hausbauund Hybrid- und Elektroautos sind nur wenige Möglichkeiten, zukünftigen Problemen entgegen zu wirken. Ein Beitrag von Schülern der GHG Wismar.

Möchten Sie den gesamten Beitrag lesen?

dann können Sie hier den gesamten Artikel als WWF laden. Das WWF-Format ist ein PDF, das man nicht ausdrucken kann. So einfach können unnötige Ausdrucke von Dokumenten vermieden, die Umwelt entlastet und der unnötige Verbrauch von Ressourcen verhindert werden.

› Artikel öffnen

Informationen zum Beitrag

Titel
Ein Zauberwort geht durch Deutschland
Autor
Ryna Guszahn, Ulrike Deutschmann
Schule
Gerhart-Hauptmann-Gymnasium , Wismar
Klasse
11
Projekt
Jugend recherchiert - Energieeffizienz
Kategorie
Print

Beruf und Chance