Das intelligente Haus

Ein Kühlschrank, der die Einkaufsliste aufs Handy schickt. Eine Heizung, die nur heizt, wenn jemand zuhause ist. Lampen, die sich automatisch an- und ausschalten – Energieeffizienz steht im Mittelpunkt beim intelligenten Wohnen. Wie das intelligente Haus den Alltag erleichtert und welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt, haben Schüler der Begemann Schule in Frankfurt untersucht.

Informationen zum Beitrag

Titel
Das intelligente Haus
Autor
Max Böhm, Florian Beer, Ilian Olenich, Leonids Leibovics
Schule
Begemann Schule , Frankfurt
Klasse
12
Projekt
Jugend recherchiert - Energieeffizienz
Kategorie
Online

Beruf und Chance