Privat Energie aus der Umwelt holen

Steigende Strom- und Heizkosten sorgen bei vielen Deutschen für den Wunsch nach mehr Unabhängigkeit. Aus diesem Grund steigt die Zahl der Haushalte mit Wärmepumpen und Photovoltaik-Anlagen. Aber rechnet sich eine so teure Anschaffung auch? Dieser Frage geht Lukas Clesle von der Jörg-Zürn-Gewerbeschule in Überlingen nach.

Möchten Sie den gesamten Beitrag lesen?

dann können Sie hier den gesamten Artikel als WWF laden. Das WWF-Format ist ein PDF, das man nicht ausdrucken kann. So einfach können unnötige Ausdrucke von Dokumenten vermieden, die Umwelt entlastet und der unnötige Verbrauch von Ressourcen verhindert werden.

› Artikel öffnen

Informationen zum Beitrag

Titel
Privat Energie aus der Umwelt holen
Autor
Lukas Clesle
Schule
Jörg-Zürn-Gewerbeschule , Überlingen
Klasse
Projekt
Jugend recherchiert - Energieeffizienz
Kategorie
Print

Beruf und Chance

  • 54359734

    Zahl ausländischer Wissenschaftler und Studierender gestiegen

    › Zum Artikel

  • 54360031

    Mütter kehren schneller in familienfreundliche Betriebe zurück

    › Zum Artikel

  • 54358221

    Neuseeländisches Unternehmen führt die Vier-Tage-Woche ein

    › Zum Artikel